Wetter-Suche

Ort, PLZ oder Land

Unwetterwarnungen


Unsere Unwetterzentralen

Wetter Weißrussland

Wetter Litauen Wetter Estland Wetter Asien Wetter Estland Wetter Slowakei Wetter Litauen Wetter Asien Wetter Polen Wetter Ukraine Wetter Lettland
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
highlightMap Mahiljou MahiljouMahiljou Homel HomelHomel Hrodna HrodnaHrodna Minsk MinskMinsk © by MeteoGroup © by MeteoGroup Zeitzone: Europe/Minsk Zeitzone: Europe/Minsk

Strömung

Strömung Europa

Flugwetter

Flugwetter Europa

Luftdruck

Luftdruck Europa

Wetter in Gomel, 10.12.2019

Am Dienstag ist es trüb, aber weitgehend trocken. Der späte Abend wird wechselnd bis stark bewölkt mit ab und zu etwas Regen. Die Frühtemperaturen liegen um 3 Grad. Tagsüber werden maximal 4 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 1 Grad. Es weht schwacher Südwind.

Wetter in Grodno, 10.12.2019

Am Montag ist es stark bewölkt, aber weitgehend trocken. Am späten Abend überwiegt teils bewölktes, teils klares Wetter. Die Frühtemperaturen liegen um 5 Grad. Tagsüber werden maximal 7 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 2 Grad. Es weht schwacher Südwestwind.

Wetter in Minsk, 10.12.2019

Am Dienstag ist es trüb, aber weitgehend trocken. Der Nachmittag bringt unbeständiges Wetter mit zeitweiligem Regen. Am Abend überwiegt wechselnd bis stark bewölktes Wetter mit ab und zu etwas Schnee. Die Frühtemperaturen liegen um 2 Grad. Tagsüber werden maximal 4 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund -2 Grad. Es weht schwacher Südwestwind.

Wetter in Mogilev, 10.12.2019

Nach dem trüben, aber weitgehend trockenen Wetter vom Morgen gibt es unbeständiges Wetter mit zeitweiligem Regen. Der Abend wird stark bewölkt, aber weitgehend trocken. Die Frühtemperaturen liegen um 2 Grad. Tagsüber werden maximal 4 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 2 Grad. Der Südwind weht schwach bis mäßig, in Böen stark.